Geschäftsstelle
Hintere Bahnhofstr. 8
8853 Lachen

Aktuelles

Nächster Versand: Schrift "Lebensrückblick" und Einladung GV

 

Nächstens geht die Schrift "Lebensrückblick" in den Versand. Sie beinhaltet Nachrufe auf Prof. Dr. Hans R. Koblet, Burgdorf und Max S. Schaad, Thalwil. Prof. Koblet engagierte sich vor allem seitens unseres Fördervereins "Gesellschaft und Kirche wohin?", deren Präsident er von 1997 - 2001 war. Er war aber auch für die Stiftung aktiv. Z. B. als Autor der Schrift "In der Sackgasse eines Denkzeitalters", die eine Zusammenfassung seines Lebenswerkes "Gedanken aus dem Moosgarten" ist. Max S. Schaad war langjähriger aktiver und engagierter Gönner unserer Stiftung und bedachte unseren Förderverein sogar über sein Ableben hinaus.

 

Zusammen mit der erwähnten Schrift erhalten Sie auch die Einladung zur diesjährigen GV unseres Fördervereins, die auf Mittwoch, 28. Juni 2017, 17.00 Uhr angesetzt ist und im Hotel Wilden Mann, Luzern stattfindet (vgl. Programm unten). Im Anschluss an die GV referiert Robert Nef unter dem Titel "Gesellschaft und Kirche: Wohin?" zu aktuellen politischen, gesellschaftlichen und religiösen Entwicklungen.

 

 

Einladung GV 2017 & Referat Robert Nef

GV_2017.pdf